Aktuelles
Spiel wird Realität

Wer mitspielt wird weltweit zum Star, wer gewinnt wird reich. Voraussetzung man überlebt in diesem Game. Die Rede ist vom Spiel „Seven Souls“, um das es im Buch „Stay alive“ geht. Autor Frank Maria Reifenberg erweckt in seinem Roman die Hauptdarsteller Hunter, Joey, Rebel und Maggie zum Leben. Sie gehören zu wenigen, die es bis ins höchste Level schaffen. Der Clou des Thrillers: Aus dem Spiel wird plötzlich Realität: Auf einer einsamen Insel geht das Spiel weiter und gerät außer Kontrolle.


Beim Hamburger VorleseVergnügen am 12. Juli liest Autor Frank Maria Reifenberg aus seinem Science-Fiction-Thriller „Stay alive – Das ist kein Spiel“. Die Lesung ist für Schulklassen der 6. und 7. Stufe vorgesehen und findet vormittags im Gemeinschaftssaal der WGW statt.
Anmeldungen unter: hamburger-vorlese-vergnügen.de