Aktuelles
Versammlung „light“
2020-Vertreterversammlung-62_klein.jpg
Corona-konform: Die Vertreterversammlung 2020 fand in einem Saal des Lindner Park-Hotels Hagenbeck statt.

Mit einer Vertreterversammlung „light“ schlossen wir am 9. November 2020 im Lindner Park-Hotel Hagenbeck unser Geschäftsjahr 2019 ab. „Um das Ansteckungsrisiko so gering wie möglich zu halten, haben wir ausnahmsweise einen Saal außerhalb unseres Geschäftsgebäudes gebucht“, erklärt Christine Stehr, „und auf längere Vorträge und Ähnliches verzichtet.“ Außerdem konnten die neu gewählten Vertreter, die nach der Ordentlichen Vertreterversammlung ihr Amt antreten, leider nicht mit eingeladen werden.

Im Wesentlichen beschäftigten sich die Vertreter mit dem Prüfungsbericht, wählten einzelne Aufsichtsratsmitglieder und bescheinigten Vorstand und Aufsichtsrat ihr Vertrauen mit der Bestätigung, der bereits schriftlich erteilten Entlastung. Auch wenn alles geklappt hat, hoffen alle, dass die nächste Vertreterversammlung wieder im Gemeinschaftssaal stattfinden kann. „Dabei geht es nicht nur um gesetzliche Formalitäten. Uns geht es auch um den persönlichen Kontakt“, sagt Vorstandsvorsitzende
Christine Stehr.

Rückblick: Zum ersten Mal in unserer 110-jährigen Genossenschaftsgeschichte baten wir unsere Vertreter Ende Mai, schriftlich abzustimmen. Eine gesetzliche Ausnahmeregelung machte es möglich. „Und es lief hervorragend“, freut sich  Vorstandsvorsitzende Christine Stehr über den großen Rücklauf. „Wir hatten eine fast 100-prozentige Beteiligung.“ Die dringendsten Beschlüsse wie die Feststellung des Jahresabschlusses, Einstellung in die Ergebnisrücklagen zum 31. Dezember 2019, Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat sowie die Verwendung des Bilanzgewinnes konnten so zeitnah gefasst werden.

2020-Vertreterversammlung-95_klein.jpg